FSV KROSTITZ

Arbeitseinsatz der Zweiten Männermannschaft am Kurt-Fuchs-Stadion

Am 11. Juli 2020 trafen sich die Spieler unserer Zweiten Männermannschaft um einen weiteren Schritt zur Neugestaltung unseres Kurt-Fuchs-Stadions zu machen! Unsere Männer trafen sich um auf den Tribünen unseres Stadions für Ordnung zu sorgen! Bei der Mitgliederversammlung am 11. Juni wurde beschlossen, dass jeder Spieler einer Herrenmannschaft insgesamt mindestens 10 gemeinnütze Arbeitsstunden für unseren Verein leisten muss. Im Zuge der geplanten Stadionerneuerung traf sich unsere Zwote. Es wurde das Unkraut auf der Tribüne entfernt sowie das Stadion als Gesamtes gekehrt und gesäubert! Wir Danken unseren Männern dafür!