FSV Krostitz

Erste Spiele im Nachwuchsbereich

C-Jugend

Unsere Spielgemeinschaft erkämpfte sich einen Punkt aus dem Spiel gegen Zschepplin. Der Gegner war klar überlegen, aber dennoch gaben die Krostitzer nicht auf. Bester Mann auf dem Feld war klar unser Tormann, der in vielen Paraden die schwierigsten Bälle hielt. Der FSV versuchte auf der anderen Seite ebenfalls sein Glück. Leider vergebens, denn auch der Tormann von Zschepplin zeigte viel Geschick.
Somit endete die Partie mit einem 0:0.

D-Jugend

Unsere D-Jugend spielte am Samstag in Zschepplin.
Nach einem missglückten Anfang, bei dem schon in der 1. Minute das 1:0 fiel, spielten sich beide Mannschaften warm.
Es gab Chancen auf beiden Seiten. Auch beim Gegner kam nicht jeder Pass genau, was uns die Möglichkeit zu dem ein oder anderen schönen Konter gab. In der 13. Minute dann das verdiente 1:1.
Leider kam in der 14. Minute sofort das 2:1.
Aber unsere Jungs ließen den Kopf nicht hängen. Schöne Aktionen von Basti und Vincent im Sturm, Marik und Nils im Rückraum.
Unsere Jungs im Sturm, 22. Minute – Gegner verwirrt – 2:2!!
Obwohl sich der FSV rankämpfte, kommt sofort wieder das Gegentor.
Aber Kopf hoch, Stellungsspiel, genügend Druck, Sprint, 3:3.
Tolle Sprints von Vincent, Basti, Arthur.
Super Zusammenspiel im Sturm. Nur um Zentimeter verfehlte der Ball dreimal das Tor.
Weiterhin Torgefährlichkeit auf beiden Seiten.
Die zweite Halbzeit begann mit viel Druck auf beiden Seiten. Allerdings kam der Gegner selten bis zum Tor und wenn, scheiterte er an Ben.
Leider war beim Stellungsspiel des Gegners ein 4:3 in der Mitte der 2. Halbzeit unvermeidbar. Der Gegner wartete auch mit vier Auswechslern auf. Das gab ihm die Möglichkeit, wichtige Kräfte zu schonen.
Unsere Jungs haben fast alle durchgespielt bei einem Auswechsler. Das zehrt an den Kräften.
Trotz den Gegentoren bis zum 7:3 war es heute ein schönes, ausgeglichenes Spiel und eine tolle Mannschaftsleistung.

E-Jugend

Die E-Jugend hatte am Wochenende spielfrei und bestreitet am Sonntag gegen Eilenburg das erste Punkspiel.

F-Jugend

Das erste Punktspiel der Saison fand in der F-Jugend gegen den FSV Glesien statt. Auf dem neuen Kunstrasenplatz in Glesien kamen unsere Kicker nur schwer ins Spiel. Erst nach dem vierten Gegentor zeigten sich die Krostitzer und konnten in den nächsten Minuten den Spielstand halten. Dennoch gelang es Glesien zweimal noch zu punkten. In der zweiten Halbzeit lief es nach einer Umstellung in der Abwehr besser für unsere Krostitzer. Dennoch konnten sie nicht alle Tore verhindern, die die überlegenen Spieler vom FSV Glesien schossen. In den letzten zwei Minuten der regulären Spielzeit wurde der FSV Krostitz offensiver und erzielte ein Tor. Am Ende ging die Partie 10:1 für den FSV Glesien aus.

G-Jugend

Am Sonntag ging es für die kleinsten im Verein nach Zschernitz. Dort erwartete sie ein gut organisiertes Freundschaftsspiel. Insgesamt wurden viermal fünfzehn Minuten gespielt.
Trotz der langen Spielzeit und den hauptsächlich neu dazugekommenen Spielern war die Partie sehr sehenswert. Fast alle Kinder schossen ein Tor und hatten sehr viel Spaß. Am Ende trennten sich die beiden Mannschaften 19:19.